Gruppe 75

Ursula Bremer

Kerstin Diacont

Regina Häusler

Angelika Horz-Bartholomé

Torsten von Juterzenka

Milan Klima

Ellen Szyska

Yesim und Ömer Yaprakkiran

Die Neu-Isenburger Künstlervereinigung GRUPPE 75 zeigt eine weit gefächerte Bandbreite von Techniken, Stilen und Themen. Der älteste Kunstverein der Stadt begeistert seit vielen Jahren ein interessiertes Publikum.

Künstlerinnen und Künstler

Gruppe 75

Angelika Horz-Bartholomé

Kerstin Diacont

Ursula Bremer

Torsten von Juterzenka

Der Verein

Milan Klima

Ellen Szyska

Regina Häusler

Yesim und Ömer Yaprakkiran

Ausstellungen

Wie Individualität und Gemeinschaft kreativ und überzeugend zusammenwirken können, beweisen die Künstlerinnen und Künstler der Neu-Isenburger GRUPPE 75 mit ihrer Jahresausstellung vom 20. bis 26. Januar 2020 im Foyer der Hugenottenhalle. Mit einer weit gefächerten Bandbreite an Techniken, Stilen und Themen ziehen die Kunstschaffenden seit vielen Jahren zahlreiche Interessierte in ihre anspruchsvollen Ausstellungen.

Acht aktive Mitglieder präsentieren dieses Jahr künstlerische Sichtweisen der Gegenwart.